Skip to main content
Sport, Fitness und Spaß im Taunus

Aktuelles

Hier veröffentlichen wir aktuelle Meldungen aus dem Verein.

3. Rauschpennfest

Am 29. Juni geht unser Rauschpennfest in die 3. Runde. Ab 15 Uhr laden wir Euch alle zu einem actionreichen Sommerfest an der Rauschpennhalle Merzhausen ein.

Von 15 – 18 Uhr findet unser großer Sport-Parcours für Kinder, Jugendliche und Familien statt.

Bei sportlichen Herausforderungen können die Teilnehmer ihr Können zeigen und unser breites Sportangebot kennenlernen. Ganz gleich ob Hula Hoop, Tischtennis, Pylonen werfen, Hindernisläufe, Schubkarrenrennen, Hobby Horsing Parcours, Eltern-Kind-Parcours oder eine Torschuss Geschwindigkeitsmessanlage, für jeden ist etwas dabei. An den einzelnen Mitmach-Stationen sammeln die Teilnehmer Stempel und können wieder tolle Preise gewinnen

Außerdem werden sich zwei unserer Kinder-Faschingsgruppen und die Kinder-Zumbagruppe vorstellen und eine kurze Aufführung darbieten, die zum Mitmachen einlädt. In der Hüpfburg können sich die Kinder austoben.

Ein besonderes Highlight für alle Fußballbegeisterten findet in der Halle statt, wo die Kinder zwischen 6 und 11 Jahren an drei Stationen das DFB®-Paule-Schnupper-Abzeichen ablegen können.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Nachmittags bieten wir Kaffee und Kuchen an und am Abend servieren wir an der Beachbar hausgemachte Cocktails und es gibt wie immer Leckeres vom Grill.

Die Jagdhornbläser läuten ab 19 Uhr das Abendprogramm ein und übergeben ab 20 Uhr an die Band Nite Live, die bis in die Nacht hinein für ausgelassene Stimmung sorgen wird.

Wenn die deutsche Fußballmannschaft das Achtelfinale erreicht, übertragen wir live das Achtelfinale der Fußball Europameisterschaften im Bürgerhaus, damit auch alle Fußballbegeisterten mitfeiern können.

Wir freuen uns schon auf DAS Sommerfest des TuS Merzhausen und auf viele Besucher.

Wer uns gern beim Fest helfen möchte oder einen selbstgemachten Kuchen spenden möchte, meldet sich bitte bei Janine Töllner (Tel.: 0176/24964054).


Mitgliederversammlung 2024

In der Mitgliederversammlung 2024 haben 52 stimmberechtigte Mitglieder turnusgemäß einen neuen Vorstand gewählt. Als Wahlleiter führte Johannes Stenzel souverän durch den umfangreichen Wahlakt für die insgesamt 24 Mitglieder der in der Satzung festgelegten Organe sowie der Kassenprüfer.

Zum ersten Mal in der 128-jährigen Geschichte des TuS Merzhausen wird der TuS Merzhausen mit Janine Töllner als 1. Vorsitzende weiblich geführt. Auch bei den anderen Vorstandspositionen hat sich ein Generationenwechsel vollzogen. Mit Marcus Reuter als 2. Vorsitzendem, Christiane Ketter als Schriftführerin, Valentin Voigt als Kassenverwalter und Dirk Fehr als Jugendleiter zogen neue Gesichter in den geschäftsführenden Vorstand ein.

Für die 50-jährige Vereinszugehörigkeit wurden Monika Reuter und Harald Hanson geehrt.

Zum Schluss folgten die Mitglieder einem Antrag des alten Vorstands mit wenigen Enthaltungen, den Aktivenbeitrag ab 2025 um 1 € pro Monat anzuheben.


​Dirk Fehr, Janine Töllner, Valentin Voigt, Christiane Ketter und Marcus Reuter (v.l.n.r.)

der neue Vorstand
Überraschungsdelegierte
Verabschiedung Jörg Eigler
Ehrung Monika Reuter und Harald Hanson


TuS Merzhausen Gastgeber für über 300 Läuferinnen und Läufer bei den Crosslaufmeisterschaften des Sportkreis Hochtaunus am 11.11.2023
Rauschpennfest mit der Liveband Wild Mess
Das Sommerfest des TuS Merzhausen


2. Rauschpennfest am Samstag, 08. Juli 2023


Der TuS Merzhausen lädt alle Sportbegeisterten und Familien zu einem actionreichen Sommerfest ein, das am 8. Juli ab 15 Uhr an der Rauschpennhalle Merzhausen stattfindet. Das 2. Rauschpennfest verspricht eine Fülle an aufregenden Aktivitäten, leckerem Essen und rockiger Live-Unterhaltung.

Ein absolutes Highlight des Tages ist der Familien-Parcours, der von 15 bis 18 Uhr stattfindet. Hier können sich Groß und Klein bei sportlichen Herausforderungen austoben und ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Ob beim Hula Hoop, Tischtennis, Dosen schießen, Hindernislauf, Sackhüpfen, Fußball oder Körbe werfen, der TuS verspricht jede Menge Spaß. An den einzelnen Mitmach-Stationen sammeln die Teilnehmer Stempel und können großartige Preise gewinnen.

Darüber hinaus haben Besucher die Möglichkeit, die vielfältigen Sportangebote des TuS Merzhausen aus den Abteilungen Turnen, Leichtathletik und Fußball sowie die Usinger Bogenschützen kennenzulernen.  Egal, ob man bereits Mitglied ist oder nicht, jeder ist herzlich eingeladen, mitzumachen und neue Sportarten auszuprobieren. 

Bei Kaffee und Kuchen am Nachmittag können sich die Besucher stärken und gemütlich zusammenkommen. Eine perfekte Gelegenheit, um sich auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Für den Abend hat der TuS Merzhausen ab 18 Uhr die Jagdhornbläser aus Usingen eingeladen und danach wird gerockt.  Die Liveband Wild Mess übernimmt ab 19 Uhr das Zepter und sorgt mit ihrer harmonischen Mischung aus Rockklassikern für ausgelassene Stimmung. Die vier Bandmitglieder Max Bischoff, Manuel Ludwig, Carl Bischoff und Sven Mertens bringen Schlagzeug, Bass, Gitarre und vier geölte Stimmen mit und werden für ein abendfüllendes Programm sorgen. Neben Klassikern wie „Boys are back in town“ oder „If you want blood“ und anspruchsvollen Songs von Europe, Mr. Big und Journey werden auch berühmte Rockballaden wie „More than words“ oder „While my guitar gently weeps“ nicht fehlen.

Als weiteres Highlight des diesjährigen Rauschpennfest werden an der Beachbar hausgemachte Cocktails serviert und der Grill wird köstliche Speisen bereithalten.

Das Sommerfest des TuS verspricht ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie zu werden. Also markiert euch den Termin schon einmal dick im Kalender und lasst euch dieses sportliche Highlight nicht entgehen!

Kuchenspenden und helfende Hände sind gerne willkommen - bitte bei Janine Töllner unter 0176 24964054 melden!

Sportvereinschecks - 40 € für Neumitglieder

Liebe Mitglieder,

Das Modul „Sportvereinsschecks“ des ReStart-Programms des DOSB richtet sich direkt an Sportinteressierte, die noch kein Mitglied im Verein sind. Auch Menschen, die während der Pandemie ihren Sportverein verlassen haben, sowie Sportmuffel, die zu mehr Aktivität und Bewegung motiviert werden sollen, können von den Sportvereinsschecks profitieren.

Bundesweit 150.000 Sportvereinsschecks mit einem Wert von 40 Euro können sich Sportinteressierte zwischen dem 24. Januar und dem 31. August 2023 vom Internet-Portal www.sportnurbesser.de herunterladen. Weitergereicht an den TuS Merzhausen bekommen sie als Neumitglied den Betrag auf ihren Vereinsbeitrag angerechnet.

Für jede Person kann nur ein Sportvereinsscheck einlöst werden. Familien können bis zu drei Vereinsschecks herunterladen. Es ist nicht möglich, einen Zuschuss zu einer Vereinsmitgliedschaft abzurechnen, wenn die Person bereits Mitglied im TuS Merzhausen ist. Für Jugendliche, Senioren und Familien ist damit der komplette Jahresbeitrag abgedeckt, bei Erwachsenen ist eine Zuzahlung von 20 € im ersten Jahr erforderlich.

Es wäre eine tolle Unterstützung für Euren Verein, wenn ihr im Verwandten- und Freundeskreis oder auch in Schule und am Arbeitsplatz Interessierte ansprecht und auf diese attaktive Aktion aufmerksam macht.

Sportliche Grüße

Hans-Joachim Borck

Geschäftsführer

Glühweinfest TuS Merzhausen

Liebe Mitglieder,

wir möchten gemeinsam mit Euch die Adventszeit feiern und veranstalten am 10. Dezember 2022 ab 16.30 Uhr das Glühweinfest des TuS Merzhausen an der Rauschpennhalle.

Bei weihnachtlicher Musik und Lichterglanz wird es Glühwein, Kinderpunsch, Grillwürstchen und Waffeln geben.

Wir freuen uns auf Euch.

Euer Vorstand des TuS Merzhausen

Rauschpennfest 2022

Sport und Spaß verbinden - das ist das Motto des TuS Merzhausen für das Rauschpennfest rund um die Rauschpennhalle am Samstag, 16. Juli ab 15 Uhr.

Neben Kaffee & Kuchen sowie Erfrischungsgetränken gibt es am Abend ab 18 Uhr zur musikalischen Untermalung Bier vom Fass, lecker Gegrilltes sowie - neu - einen Wein/Käse-Stand!

Kuchenspenden und helfende Hände sind gerne willkommen - bitte bei Janine Töllner unter 0176 24964054 melden!

Mitglieder spenden neue Turnbänke

Der Vorstand hat die pandemiebedingte Sporthallensperrung genutzt, um dort umfangreiche Renovierungsarbeiten durchzuführen. Die Stadt hat die nicht mehr zulässigen Schwingtore zu den Lagerräumen erneuert. Die Lagerräume selbst wurden entrümpelt, neu gestrichen und mit Schwerlastregalen für die Sportutensilien ausgestattet.

Die kleinen Sprungkästen haben einen neuen Lederbezug erhalten und die 4 großen Turnbänke konnten mit Spenden der Mitglieder erneuert werden. Die Kinder beim Turnen mit Britta Sprenger konnten diese mit Spaß und Ausdauer bereits testen.

Der Vorstand sagt herzlichen Dank den Spendern!

RückenFit mit Michael Lühn

Am 10. Juni um 17:30 Uhr startet der TuS Merzhausen immer donnerstags einen neuen Rücken Fit-Kurs für Erwachsene in der Rauschpennhalle. Der Fokus liegt auf der Linderung von Rückenschmerzen, Kräftigung der Muskulatur und der Prävention

  • ​​​​​​Aktivierung der Tiefenmuskeln
  • Verbesserung der Beweglichkeit
  • Erhöhung der Koordination
  • Optimierung der Körperhaltung
  • Stärkung des allgemeinen Wohlbefindens

Als Kursleiter konnten wir den 34-jährigen Michael Lühn gewinnen, der eine Fitnesstrainer A-Lizenz besitzt und sich auf orthopädische Probleme im Gesundheitsbereich spezialisiert hat. Anmeldungen bitte unter info@tus-merzhausen.de oder 0172/3272372 an die Vereinsgeschäftsstelle.


Michael Lühn

Beckenboden-Onlinekurs

Unsere lizensierte Trainerin Annabel Hischke bietet ab sofort einen Beckenboden-Onlinekurs an.

  • Beginn Montag 25. Januar 2021
  • einmal wöchentlich Montags von 19:45 bis 21:00 Uhr
  • Für TuS-Mitglieder kostenfrei, für Dritte 12 € pro Stunde

Anmeldungen bei Annabel Hischke via E-Mail:
Annabel@Kangatraining.de
oder auch mobil/WhatsApp unter 0177/6454345

Kursbeschreibung


v.l.n.r.
Marianne Nöll, Heidi Friedrich, Hans-Herbert Nebel, Christine Henrich, Maritta Kaminski und Christel Müller

Heidi Friedrich nach 20 Jahren verabschiedet


20 Jahre lang hat unsere lizenzierte Trainerin Heidi Friedrich das Training der Seniorensportgruppe „Fit und Gesund“ geleitet und die fast 25 Seniorinnen und Senioren aus Merzhausen körperlich und geistig fit gehalten. In einer kleinen Feierstunde dankte der 1. Vorsitzende des TuS Merzhausen Hans-Herbert Nebel für dieses lange Engagement und überreichte Heidi einen Präsentkorb. Heidi Friedrich wird sich zukünftig ihrem Hauptberuf als Physiotherapeutin stärker widmen.

Für die Fitness der Seniorinnen und Senioren sorgt sich ab sofort unsere Yogalehrerin Doris Möller. Das Training findet wie bisher jeden Donnerstag um 16:30 Uhr in der Rauschpennhalle statt. „Wir sind froh, für jede Altersgruppe im Verein weiterhin ein sportliches Angebot bieten zu können“, betonte der 1. Vorsitzende Hans-Herbert Nebel.

Fördermittelscheck übergeben

Allseits gute Laune herrschte dieser Tage auf dem Sportplatz. Die Naspa-Stiftung überbrachte einen symbolischen Scheck, der einen Großteil der Kosten für das neue Rasenpflegegerät abdeckt.

Daneben ermöglichten private Spenden und Eigenleistungen des TuS Merzhausen die Beschaffung des modular aufgebauten Rasentraktors. Dieser dient als Ersatz für 3 bis zu 40 Jahre Einzelgeräte, reduziert die Betriebskosten und trägt durch reduzierte Emissionen zur Umweltschonung bei.

Hans-Herbert Nebel, 1.Vorsitzender TuS - Landrat Ulrich Krebs - Bertram Theilacker, Vorstand Naspa (v.l.n.r.)

Trikotübergabe an Fußballer

Die Volkswagen AG hat eine deutschlandweite Trikot-Sponsorenaktion ins Leben gerufen. Das Autohaus Erlenhoff hat das Fußballteam des TuS Merzhausen ausgewählt an dieser Sponsoring-Aktion teilzuhaben. Die Kosten des Trikotsatzes teilen sich die VW AG und das Autohaus Erlenhoff zu gleichen Teilen.

Im Beisein des Geschäftsführers Bernd Bauer und des Abteilungsleiters Fußball des TuS Merzhausen Uwe Hartmann konnten den Spielern die neu konfigurierten Trikots übergeben werden. „Wir freuen uns, mit dieser Aktion den Sport im Usinger Land nachhaltig unterstützen zu können“, betonte der Geschäftsführer bei der Übergabe. Er machte dabei auf die Aktion von Volkswagen aufmerksam, beim Kauf jedes Neu- und Jahreswagens dem Heimatverein eine Spende von 300 € zukommen zu lassen.

Im Namen des Vorstands des TuS Merzhausen bedankten sich der Geschäfts-führer Jochen Borck und Uwe Hartmann für die Unterstützung.

Bernd Bauer, Sibylle Bauer, Uwe Hartmann (v.l.n.r.)
Foto Gerhard Strohmann
UA vom 27.01.2012

Fußballspielgemeinschaft gegründet!

Wie bereits im Juniorenfußball werden die Senioren ab der Saison 2020/21 eine Spielgemeinschaft mit den Nachbarvereinen bilden.

Dazu wurden im Beisein der MdL Elke Barth, Sportkreisvorsitzendem Norbert Möller und weiteren prominenten Ehrengästen am 24. Januar in unserem Clubhaus am Sportplatz von den Vorständen der Vereine TuS Merzhausen, TuS Weilnau und SG Weilrod die erforderlichen Vertragsdokumente unterzeichnet.

Damit ist der Fußballspielbetrieb auch im Seniorenbereich mittelfristig sichergestellt. Die Heimspiele der beiden Seniorenmannschaften werden auf dem Sportplatz von Merzhausen ausgetragen.

Neue Fußball-Spielgemeinschaft ist künftig unter 150 Lux aktiv (TZ 27.01.2020)

In der gleichen Veranstaltung wurde auch die neue Flutlichtanlage mit LED-Technik eingeweiht. Eine Verdoppelung der bisherigen Lichtstärke, gleichmäßigere und weitestgehend blendfreier Ausleuchtung des Spielfeldes gehen einher mit 70% Stromersparnis. Die Finanzierung erfolgte mit Ausnahme des vorgeschriebenen Eigenanteils ausschließlich über Spenden und Drittmittel.

Foto Gerhard Strohmann

Neue Zumbaparty wieder mit voller Halle!

Nach dem riesigen Erfolg der ersten öffentlichen Zumbaparty des TuS im Mai hat die Abteilung Gymnastik bereits die 2. Party in diesem Jahr veranstaltet.

Unter der Anleitung der 6 Instruktors haben weit über 100 Tänzerinnen und Tänzer in der Rauschpennhalle fast bis Mitternacht abgerockt und geschwitzt.

Auch die neue  Suppenküche war gut besucht.

Die nächste Zumbaparty in der Rauschpennhalle ist für kommenden Sommer geplant..

Usinger Anzeiger vom 13.12.2019